“An jedem 12. eines Monat findet hier auf dem blog das Fotoprojekt “12 von 12” statt. Ursprünglich gestartet wurde es von Chad Darnell, aber leider inzwischen nicht mehr fortgeführt.
Wie geht das?
Ihr macht am 12. eines Monats ganz, ganz viele Fotos. Am schönsten ist es, wenn ihr euren Tagesablauf dokumentiert. Abends wählt ihr dann 12 Bilder aus und postet sie in eurem blog.”
So schreibt es Caroline auf ihrem Blog Draußen nur Kännchen. Und ich bin gerne wieder mit dabei mit meinen 12 Bildern des (All)Tages.

Mein Tag startet mit Yoga am Fenster und Frühstück am Pool. I like.

Das Gesicht macht auch Sport, seit ein paar Wochen probiere ich Face Yoga. Und ja, das sieht manchmal etwas seltsam aus.

Dann hatte ich Lust auf Strand. Am Bolata Beach waren wir lange nicht mehr. Und da die Hauptsaison vorbei und heute ein Wochentag ist war es auch angenehm leer.

Die Möwe und ich genießen den Blick aufs Wasser.

Die Jungs haben ordentlich Spaß im Wasser.

Wieder zurück wurde Handstand geübt. Akira, die Hündin unserer Vermieter, und ich haben Benji dabei bewundert.

Zum Tagesausklang gibt es noch eine Partie Dart.

Und du so? Wie war dein Tag?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

two × 3 =